Stellen

Orchesterdisponent:in – Mitarbeiter:in Administration (100%)

Das Opernhaus Zürich ist mit jährlich 12 Neuproduktionen, 20 Wiederaufnahmen und über 300 Veranstaltungen eines der produktivsten Opernhäuser des deutschsprachigen Raumes und der größte Kulturbetrieb der Schweiz.

Wir suchen per 1. April 2023 oder nach Vereinbarung eine:n

Orchesterdisponentin:en – Mitarbeiter:in Administration (100%)

In dieser Funktion sind Sie dem Orchesterdirektor direkt unterstellt und disponieren, administrie­ren und organisieren gemeinsam mit ihm den Orchesterbetrieb. Sie sind in ständigem Austausch mit den Musikerinnen und Musikern der Philharmonia Zürich. Das Vorbereiten von Probe­spielen fällt dabei ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Betreuung der Student:innen der Orchesterakademie und die Disposition der Bühnenmusik. Weiterhin sind Sie Ansprechpartner:in für die Musiker:innen des Orchesters in Sachen Instrumentenversicherung und für das Erstellen von Verträgen. Die Koordination mit den Agenturen von Gast-Solist:innen und Gast-Dirigent:innen für unsere Philharmonischen Konzerte runden Ihren Verantwortungsbereich ab.

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe erfüllen Sie das folgende Anforderungsprofil:

  • Die Funktionalitäten und Organisationsprozesse eines Berufsorchesters sind Ihnen bestens vertraut
  • Sie haben einen Abschluss eines fachspezifischen Studiums und/oder gleichwertige Berufserfah­rung
  • Ihre Sprachkenntnisse: Deutsch fliessend in Wort und Schrift, sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen mündlich von Vorteil
  • Sie verfügen über gute PC-Kenntnisse (Word, Excel), Kenntnisse der Orchestersoftware OPAS und der Probespielsoftware Muvac sind von Vorteil
  • Gepflegte Umgangsformen, Teamfähigkeit und hohe Motivation prägen Ihren Arbeitsstil
  • Sie arbeiten gerne selbständig und sind gewohnt, Verantwortung zu tragen

Wenn Sie ausserdem flexibel und belastbar sind, gerne in einem kreativen Team arbeiten und auch in hektischen Zeiten nicht die gute Laune verlieren, sind Sie unser:e Wunschkandidat:in.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis spätestens 24. Februar 2023 an

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Monica Varallo, HR Assistentin
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich

Fachspezialist:in Personalentwicklung und Personalmarketing (50%)

Das Opernhaus Zürich ist mit rund 700 Mitarbeitenden in Kunst, Technik und Administration und einem Angebot von jährlich 12 Neuproduktionen, 20 Wiederaufnahmen und über 300 Veranstaltungen eines der weltweit produktivsten Opernhäuser.

Für diese neu geschaffene Funktion in unserem HR-Team suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine:n

Fachspezialist:in Personalentwicklung und Personalmarketing (50%)

Im Zuge der Weiterentwicklung unseres Personalmanagements und Personalmarketings freuen wir uns auf Verstärkung. In unserem lebendigen Kulturbetrieb mit internationaler Ausstrahlung bilden Sie zusammen mit dem Leiter HR den Innovationsmotor des Opernhaus-HR. Es erwartet Sie folgendes attraktives Aufgabenspektrum:

  • Ermitteln, Konzeptionieren und Umsetzen von innovativen Personalentwicklungs- und Personalmarketing-Massnahmen, inkl. Aufbauen und Etablieren eines starken Employer Brandings;
  • Aufbauen und Federführen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, dazu gehören: Planen Theaterärztepool, Kampagnen, Gesundheitsinformationen, Massnahmen zur Gesundheitsförderung (Yoga, Pilates, etc.), auch Nothelferkurse, u.a.;
  • Mitgestalten und Umsetzen internes Bildungskonzept, situativ in Zusammenarbeit mit externen Partner:innen; inkl. Sicherstellen des Bildungscontrollings, insbes. der Pflichtweiterbildungen; nach Einführungsphase evtl. selbständig Schulungen durchführen;
  • Mitwirken bei grösseren HR Aktivitäten und Projekten, z.B. Personalmarketing, Mitarbeitergespräche MAG, Systematisieren Stellenbeschriebe, Mitarbeiterumfragen, Revisionen betrieblicher Grundlagendokumente;
  • Unterstützen des Leiters HR bei strategischen, konzeptionellen und operativen Themen, sowie Verfassen des jährlichen Sicherheitsberichts z.Hd. Verwaltungsrat.

Ihr Profil

  • Eidg. Fachausweis HR-Fachfrau/HR-Fachmann (Fachrichtung HRM), Uni-/Hochschulabschluss (Fachrichtung HRM, Arbeits-/Organisationspsychologie, Personalmarketing), oder ähnliche Qualifikationen;
  • Einige Jahre Berufserfahrung in der Personalentwicklung/im Personalmarketing; digital affin und versiert im Umgang mit Social Media; erfahren in Projektmanagement;
  • Eigeninitiative, Offenheit, Kreativität, Selbständigkeit gepaart mit Kollegialität, hohe Dienstleistungsorientierung und ausgeprägte Hands-on-Mentalität.

Wenn Sie ausserdem gerne in einem künstlerischen Umfeld arbeiten, belastbar sind und auch in hektischen Zeiten nicht den Mut verlieren, könnten Sie unser:e Wunschkandidat:in sein. Es erwartet Sie tatsächlich eine ungewöhnlich attraktive Tätigkeit in einem aussergewöhnlichen Arbeitsumfeld eines multikulturellen Betriebes, der seinesgleichen sucht.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis 26. Februar 2023 an:

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Beat Henzirohs, Leiter Human Relations
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich

Tänzer:innen «Die lustige Witwe»

Tänzer:innen gesucht

Das Opernhaus Zürich sucht für die Neuproduktion

DIE LUSTIGE WITWE

Musik: Franz Lehár, Regie: Barrie Kosky, Musikalische Leitung: Patrick Hahn,
Choreographie: Kim Duddy

Exzellente Tänzer:innen (m/w/d) mit klassischer Ausbildung

Casting:
nur auf Einladung

am Montag, 20. März 2023 im Opernhaus Zürich

Probenbeginn: 27. Dezember 2023
Premiere: 11. Februar 2024

Während der Probenzeit ist eine durchgehende Anwesenheit erforderlich.

Vorstellungen:

So.       11.02.2024     19:00
Mi.      14.02.2024     19:00
Fr.       16.02.2024     19:00
So.       08.02.2024    13:00
Di.       20.02.2024    19:00
So.       25.02.2024    19:00
Fr.       01.03.2024     19:00
Di.       05.03.2024    19:00
Do.      07.03.2024    19:30
So.       10.03.2024    20:00
Di.       12.03.2024    19:30
Do.      14.03.2024    19:00

Die Proben und Vorstellungen werden gemäss Aufwand finanziell vergütet.

Bewerbung:
bitte elektronisch aussagekräftige Bewerbung mit Vita inkl. 2 Bildern (Portrait und Ganzkörper) in einer pdf-Datei (keine Links)

bis zum 19. Februar 2023 an:

Katharina Heller
Opernhaus Zürich
Künstlerisches Betriebsbüro

IT-Administrator:in - Supporter:in 80 – 100%

Das Schauspielhaus Zürich und das Opernhaus Zürich gehören zu den wichtigsten Kulturinstitutionen der Schweiz und geniessen hohe Anerkennung im In- und Ausland. In den beiden Häusern arbeiten insgesamt über 1'000 Personen an verschiedenen Standorten in der Stadt Zürich.

Schauspielhaus und Opernhaus betreiben eine gemeinsame IT-Abteilung, die für beide Häuser verantwortlich ist und auch IT-Dienstleistungen für andere Kulturinstitutionen vor allem im Grossraum Zürich erbringt.

Wenn Du Interesse und Lust hast gemeinsam mit 6 Kolleg:innen die ca. 1'000 Mitarbeiter:innen an beiden Häusern mitzubetreuen und darüber hinaus an verschiedenen Projekten mitzuwirken, suchen wir Dich ab 1. April 2023 oder nach Vereinbarung als

IT-Administrator:in - Supporter:in 80 – 100%

Deine Aufgaben sind nebst Mitwirkung am Helpdesk:

  • Betreuung Softwareverteilsystem
    • Administration und Konfiguration
    • Paketierung der Anwendungen und Betriebssysteme
  • Projektleitung und Koordination bei der Beschaffung in verschiedenen Bereichen, wie WLAN, PCs/Notebooks, Telefonie, Migration Windows 11 und Office365, etc. inkl. Offerteinholung
  • Analyse- und Konzeptarbeit aufgrund von Anforderungen aus den Betrieben
  • Erstellen von Dokumentationen
  • Installation von Hard- und Software
  • Pflege der bestehenden Infrastruktur, Anwendungen und Endgeräte im Zusammenarbeit mit den Vertragspartner:innen

Die IT-Abteilung ist an beiden Häusern dafür verantwortlich, dass Infrastruktur (unter anderem Firewall, Switches, Router, WLAN, Datenbank), Endgeräte (PCs, Notebooks, Drucker, Barcode Scanner etc) und Datencenter sowie die Abo- und Ticketsysteme beider Häuser und 9 weiterer angeschlossener Kulturinstitutionen einwandfrei funktionieren.

Um im Team und bei den Aufgaben gut mithalten zu können brauchst Du:

  • vorzugsweise eine abgeschlossene Grundausbildung als Informatiker/-in EFZ oder Quereinstieg mit fundierten Informatik-Kenntnissen
  • Erfahrung in den Bereichen Administration, Projektleitung, Standardisierung und Support; Koordination von Vertragspartner:innen und Lieferant:innen
  • Lösungsorientierte und analytische Denkweise
  • Freude am Umgang mit Usern
  • Teamplayer:in mit selbständiger Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Wir bieten Dir eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem aussergewöhnlichen Umfeld. Dein Arbeitsplatz ist am Schauspielhaus und am Opernhaus Zürich. Die Arbeitszeiten sind in der Regel montags bis freitags, 1 x monatlich kommen ein Abenddienst (11:00 - 20:00 Uhr) und ein Pikettdienst am Wochenende dazu.

Bei Fragen zu der Stelle wende Dich bitte an den Leiter IT am Schauspielhaus, David Scialom () oder an die Co-Leiterin Personal & Kulturentwicklung, Sandra Zurbuchen () Deine Bewerbung sende bitte bis zum 19. Februar 2023 an . Wir freuen uns auf Dich!

Tänzer:innen «La Rondine»

Tänzer:innen gesucht

Das Opernhaus Zürich sucht für die Neuproduktion

«La Rondine»

Musik: Giacomo Puccini, Regie: Christof Loy, Musikalische Leitung: Marco Armiliato,
Choreographie: Thomas Wilhelm

Tänzer:innen mit Wohnsitz Schweiz
Alter 25 bis 35
Gute Bühnenerfahrung, schauspielerisches Talent und eine ausgeprägte Persönlichkeit
Stil: modern/contemporary

Casting:
nur auf Einladung

am Mittwoch, 8. März 2023 im Opernhaus Zürich

Probenbeginn: 07. August 2023
Premiere: 17. September 2023
Während der Probenzeit ist eine durchgehende Anwesenheit erforderlich.

Vorstellungen:

So.      17.09.2023     19:00 
Mi.      20.09.2023    19:00                         
So.      24.09.2023    13:00 
So.      01.10.2023     20:00
So.      08.10.2023     13:00
Fr.       13.10.2023     19:00
Mi.      18.10.2023     19:00 
Sa.      21.10.2023      19:00             
Sa.      28.10.2023     19:30             

Die Proben und Vorstellungen werden gemäss Aufwand finanziell vergütet.

Bewerbung:
bitte elektronisch Lebenslauf inkl. Foto als PDF (keine Links) bis zum 12. Februar 2023 an:

Katharina Heller
Opernhaus Zürich
Künstlerisches Betriebsbüro

Bewegungskünstler «La Rondine»

Bewegungskünstler gesucht

Das Opernhaus Zürich sucht für die Neuproduktion

«La Rondine»

Musik: Giacomo Puccini, Regie: Christof Loy, Musikalische Leitung: Marco Armiliato,
Choreographie: Thomas Wilhelm

Bewegungskünstler mit Wohnsitz Schweiz
Alter 25 bis 35
Italienischkenntnisse
Akrobatisches Talent, ausgeprägte Persönlichkeit und grosses schauspielerisches Talent

Casting:
nur auf Einladung

am Mittwoch, 8. März 2023 im Opernhaus Zürich

Probenbeginn: 07. August 2023
Premiere: 17. September 2023
Während der Probenzeit ist eine durchgehende Anwesenheit erforderlich.

Vorstellungen:

So.      17.09.2023     19:00 
Mi.      20.09.2023    19:00                         
So.      24.09.2023    13:00 
So.      01.10.2023     20:00
So.      08.10.2023     13:00
Fr.       13.10.2023     19:00
Mi.      18.10.2023     19:00 
Sa.      21.10.2023      19:00             
Sa.      28.10.2023     19:30             

Die Proben und Vorstellungen werden gemäss Aufwand finanziell vergütet.

Bewerbung:
bitte elektronisch Lebenslauf inkl. Foto als PDF (keine Links) bis zum 12. Februar 2023 an:

Katharina Heller
Opernhaus Zürich
Künstlerisches Betriebsbüro

Chordirektor:in (100%)

Das Opernhaus Zürich ist mit jährlich 12 Neuproduktionen, 20 Wiederaufnahmen und über 300 Veranstaltungen eines der produktivsten Opernhäuser des deutschsprachigen Raumes und der größte Kulturbetrieb der Schweiz.

Wir suchen wir per 1. August 2025 eine:n

Chordirektor:in (100%)

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

  • künstlerische und administrative Verantwortung für den Chor des Opernhauses Zürich;
  • Einstudierung sämtlicher Opernpremieren und Wiederaufnahmen sowie von Konzerten und Chor-Einsätzen in Balletten (ca. 180 Vorstellungen pro Spielzeit, ca. 9 Premieren und ca. 17 Wideraufnahmen);
  • Bühnendienste und Dirigate hinter der Bühne;
  • künstlerische Verantwortung für den Zusatzchor, den Jugendchor SoprAlti und den Kinderchor;
  • Zusammenarbeit mit der Intendanz, der Generalmusikdirektion, den Gastdirigent:innen, Regieteams und dem Chorvorstand;
  • Vorbereitung von Stellenbesetzungen;
  • Einsatz von Chorzuzüger:innen;
  • Leitung des Chorbüros (2 Mitarbeitende).

Wir suchen eine Persönlichkeit mit

  • Erfahrung in der Leitung eines professionellen Opern- oder Konzertchores;
  • versierten pianistischen Fähigkeiten;
  • Erfahrung in Bühnendiensten und Dirigaten hinter der Bühne;
  • umfassende Repertoirekenntnisse im Bereich Musiktheater;
  • organisatorische Fähigkeiten, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit;
  • Führungserfahrung;
  • Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse;
  • sichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache;
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis 17. Februar 2023 an:

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Monica Varallo, HR Assistentin
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich

Chor der Oper Zürich

Der Chor der Oper Zürich bildet mit seinen 60 festangestellten Mitgliedern und der Mitwirkung von bis zu 160 Vorstellungen pro Saison einen wesentlichen Eckpfeiler des künstlerischen Ensembles am Opernhaus Zürich. Er vereinigt unter dem Dach des traditionsreichsten Schweizer Opernhauses Sängerinnen und Sänger auf höchstem professionellen Niveau, deren musikalische und stilistische Versiertheit sich mit darstellerischer Gestaltungskraft und spontaner Spielfreude verbinden. Regelmässig stellen seine Mitglieder ihr künstlerisches Format auch solistisch unter Beweis.
Chordirektion: Janko Kastelic, Ernst Raffelsberger

Wir suchen

einen 2. Alt
zwei 1. Tenöre
einen 2. Bass

Kenntnisse der deutschen Sprache werden vorausgesetzt.

Bewerbungen für alle Stellen ausschliesslich über:
www.muvac.com/chor-der-oper-zuerich

Bitte in Ihr muvac-Profil eingeben: CV mit detaillierten Angeben über musikalische Ausbildung, bisherige künstlerische Tätigkeiten sowie Zeugnis- und Diplomkopien (als Dokumente hochladen)

Orchester Philharmonia Zürich

Philharmonia Zürich

Generalmusikdirektor: Gianandrea Noseda

sucht:

Viola tutti (2 Stellen) Probespieltermin 27. März 2023
Kontrabass tutti Probespieltermin 13. April 2023

sowie für die Orchesterakademie Saison 23/24:

  • Klarinette Probespieltermin 15. März 2023
  • Klavier / Korrepetition Probespieltermin 29. März 2023

Voraussetzung für die Orchesterakademie: Bei Stellenantritt nicht älter als 26 Jahre und abgeschlossene Bachelorausbildung

Ausbildung in: Orchesterliteratur(Oper/Konzert) und Kammermusik, Probespielvorbereitung durch Solistinnen und Solisten des Orchesters

Dauer: 2 Jahre, max. 180 Orchesterdienste pro Saison

Stipendium: CHF  21'600.-- pro Jahr bei Bedarf CHF  4'800.-- pro Jahr Wohnungszuschuss

Bewerbungen für alle Stellen ausschliesslich über muvac: www.muvac.com/philharmonia-zuerich

Bitte in Ihr muvac Profil eingeben: CV mit detaillierten Angaben über musikalische Ausbildung, bisherige künstlerische Tätigkeiten sowie Zeugnis- und Diplomkopien (als Dokumente hochladen).

OPERNHAUS ZÜRICH AG |  T: +41 44 268 64 51 |  | www.opernhaus.ch